Vollbeschäftigung von der FED

10.2.12 Heute gibt es einen Jubiläumstag. Seit 2 Monaten läuft jetzt hier der Versuch, mit kleinen Happen zur Vollbeschäftigung zum großen Biss zu verführen. Bisher gibt es drei Kommentare und drei Follower bei maiximal 40 Besuchern pro Tag. Der Ruhetag von gestern bringt den admin auf die Idee, grundsätzlich am Sonntag zu ruhen. Gehört sich so schon mal wegen der Vollbeschäftigung. Denn die Investorenidee, dem Menschen 120% Leistung und mehr abzuverlangen, ist kontraproduktiv, höchstens kurz mal spitzenproduktiv. Und auch wegen der Rückbesinnung auf unsere christliche Kultur zu Zeiten des Werteverfalls. Genug davon, hier nun das Zitat heute von krisenfrei und „Was die Signale aus Davos und von der Fed bedeuten.“ Es ist krisenfreis Interpretation von Bernankes Absichten. Zitat: „Die oberste Geldbehörde der USA bekennt sich zum ersten Mal ohne Wenn und Aber öffentlich zu zwei Zielen, den Geldwert stabil zu halten und für Vollbeschäftigung zu sorgen.“

Damit erhöht sich die Meinungszählung auf 16:13 für Vollbeschäftigung ist möglich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s