Griechenland

27.2.12 Heute geht es um das Zerstören Griechenlands in Moldaschl’s Blog mit Merkozy im Klassenkampf: „Wie in aller Welt stellen sich Merkozy dass vor, dass Griechenland milliardenschwere Defizitreduktionen zustande bringen soll, wenn zugleich die Lohnsteuerbasis mit einer 25%igen Kürzung zusammengestrichen wird?….Glauben Merkozy tatsächlich, dass Arbeit einfach nur billig genug werden muss, damit dann Vollbeschäftigung herrscht?“ Aus dem Zusammenhang gerissen, könnte das Zitat aussagen, dass zum Schuldentilgen eine florierende Wirtschaft gehört. Aber darum geht es im Beitrag heute gar nicht. Stand weiterhin unverändert 18:15.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s